Kategorie: Asien

( Trump )

Anfang der Woche traf sich der US-Präsident Trump mit dem pakistanischen Premierminister Imran Khan in Washington und lobte die angeblichen Fortschritt in den „Friedensbemühungen“ in Afghanistan. Er kündigte den weiteren Abzug der US-Truppen an und betonte, dass es sich in Afghanistan nicht um einen Krieg handeln würde, einen Krieg könne er binnen einer Woche gewinnen, er wolle nur keine 10.000.000 Tote. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus.

Weiterlesen...

Seit einigen Wochen versucht die imperialistischen Supermacht ,die USA, einen Krieg gegen den Iran vom Zaun zu brechen. In den letzten zwei bis Wochen verschärft sich die imperialistische Aggression gegen das iranische Volk immer mehr, wovon auch der deutsche Imperialismus profitiert.

Weiterlesen...