Kategorie: Europa

( Aktionen )

In der Nacht von Vorgestern auf Gestern haben Aktivisten der Jungen Revolutionäre das Konsulat des reaktionären italienischen Staates in Marseille mit Farbe angegriffen und einen Slogan zur Unterstützung des Kampfes für die Freilassung der politischen Gefangenin der Roten Brigaden Nadia Lioce an die Fassade gemalt. Im Folgenden die Stellungnahme, die dazu von der FRAP geteilt wurde:

Marseille 12/10/18: Die Jungen Revolutionäre übernehmen die Verantwortung für die Verunstaltung des Konsulats (Würfe mit Farbflaschen und Tag) in Solidarität mit unser Genossin Nadia Lioce, politischer Gefangenin der Roten Brigaden.

Weiterlesen...

Wir dokumentieren einen Beitrag von den Genossen von "newepoch.media", über eine Solidaritätsaktion aus dem Balkan für Igor Mendes und den angeklagten 23, sowie in Solidarität mit dem Volkskrieg in Indien. Im Folgenden haben wir den Text dazu übersetzt.

Weiterlesen...

Die Kommunistische Partei Indiens (maoistisch) (KPI(maoistisch)) ruft jedes Jahr vom 28. Juli bis zum 3. August die „Woche der Märtyrer“ aus, um den Tausenden gefallen Kämpfern und Kämpferinnen des indischen Volkskrieges Tribut zu zollen. Alleine in den ersten zehn Jahren seit der Gründung der KPI(maoistisch) bis 2014, haben über 2300 MartyrerInnen ihr Leben für die Revolution gegeben.

Weiterlesen...

Wir veröffentlichen einen Bericht zu den Aktionen zu "200 Jahre Karl Marx" aus Österreich.

Am 5. Mai wurde in mehreren Bundesländern Österreichs Aktionen zum 200. Geburtstag von Karl Marx durchgeführt. Diese Aktionen waren Teil einer internationalen Kampagne, womit der proletarische Internationalismus in der Lehre von Marx besonders betont wurde. Die Aktionen umfassten viele kleine Beiträge, und einige größere, von denen auch die bürgerlichen Medien des Landes Notiz nehmen mussten.

Weiterlesen...