Europa2

 

Mit dem Aufruf für einen roten 1.Mai haben die Irischen Sozialistischen Republikaner an unterschiedlichen Aktionen teilgenommen, darunter eine Besetzung.

Wir dokumentieren uns zugeschickte Bilder und Berichte. Im Zuge der Mobilisierung zum ersten Mai wurden in Marzahn-Hellersdorf sowohl Malungen angefertigt, als auch eine allgemeine Beflaggung durchgeführt.

Nachdem am 10. April die erste Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich stattgefunden hat, wurde am vergangenen Sonntag, dem 24. April, in der zweiten und entscheidenden Stichwahl zwischen dem amtierenden Präsidenten Emmanuel Macron (La République En Marche!) und Marine Le Pen (Rassemblement national) entschieden.

In Gedenken an den Osteraufstand werden in Irland jährlich von republikanischen Kräften Veranstaltungen durchgeführt, es kommt dabei immer wieder zu Kämpfen der Massen gegen die Polizei.

Wir dokumentieren einen uns zugeschickten Bericht über eine Demonstration in Berlin-Hellersdorf.

Wir teilen einen Aufruf zu einer Demonstration in Berlin-Hellersdorf, der uns zugeschickt wurde.

Nachdem die deutsche EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen vergangene Woche ins ukrainische Butscha fuhr, um sich die Auswirkungen des Krieges selbst anzuschauen, nährte sie die Hoffnung der ukrainischen Regierung, schnell der EU beitreten zu können.

Wir geben hiermit einen Artikel der revolutionären Zeitung Rote Fahne aus Österreich wieder.

 Am 18. März, dem internationalen Tag der politischen Gefangenen, fand eine Kundgebung vor der indischen Botschaft in Wien statt. Sie war Teil einer weltweiten Kampagne zur Verteidigung und Freilassung der politischen Gefangenen Indiens.